Startseite

Suche

./images/stories/Slideshow/60Jahre_banner.png

Die beiden U 14 - Judoka Bastian Eiden (- 37 kg, 12 Teilnehmer) und Dominik Hück ( - 43 kg, 18 Teilnehmer) kämpften am Sonntag in Oberhausen. Sie zeigten schöne Kämpfe und können mit dem Ergebnis zufrieden sein.

Bastian gewann zwei Kämpfe und musste sich dann um den Einzug ins Finale geschlagen geben. Im kleinen Finale wurde seinem Gegner ein Ippon (Sieg) zugesprochen, obwohl der angesetzte Hebel den Arm nicht fixiert hatte. Bastian belegte den 5. Platz.

Dominik konnte nach zwei erfolgreichen Kämpfen ebenfalls um den Einzug ins Finale nicht punkten, da ein Ippon dem Gegner zuerkannt wurde, der laut Aussage aller Umstehenden, für Dominik hätte gewertet werden müssen. im kleinen Finale konnte er sich dann aber wieder souverän durchsetzen, so dass er am Ende den 3. Platz belegte.

Herzlichen Glückwunsch!