• 60Jahre banner
  • werte1 banner
  • werte2 banner

Männer-Mannschaften mit einem erfolgreichen Wochenende

Geschrieben von Alexander Meier. Veröffentlicht in Berichte der Judo-Abteilung

Am letzten Wochenende kämpften die 1. und 2. Männer-Mannschaft des Post-SV Düsseldorf wieder um wichtige Punkte im Ligaalltag.

Samstag kämpfte die 2. Mannschaft in Duisburg gegen den Tbd Osterfeld und den Ausrichter MSV Duisburg.
Der erste Begegnung gegen den Tabellenersten aus Osterfeld lief überraschend gut.
Alle 7 Gewichtsklassen, vertreten durch Thorsten Weishaupt (-90kg), Tobias Allex (-100kg), Andreas Nienhaus (+100kg), Victor Levacher (-73kg), Moritz Khadir (-60kg), Elias Droste (-81kg) und Julian Plath (-66kg), konnten frühzeitig gewonnen werden. Somit lautete das Endergebnis 7:0 (70:0) für den Post-SV Düsseldorf.

Siegeszug der jungen Post-Judoka setzt sich fort

Geschrieben von David Lenzen. Veröffentlicht in Berichte der Judo-Abteilung

Zehn Kinder und Jugendliche der Altersklasse U10 (Jahrgänge 2009-2007) und U13 (Jahrgänge 2006-2004), die sich am vergangenen Wochenende bei den Kreiseinzelmeisterschaften (KEM) qualifiziert hatten, stellten sich der starken Konkurenz bei den Bezirkseinzelmeisterschaften (BEM) in Duisburg. Für die meisten unserer Kämpfer war die BEM das erste Turnier auf Bezirksebene und waren sichtlich über die volle Turnhalle und die Masse an Judoka überrascht. Um 9:00 Uhr am Sonntag morgen ging es dann für die 4 Jungs der U10 auf die Waage.

Die lange Judo-Safari 2016

Geschrieben von David Lenzen. Veröffentlicht in Berichte der Judo-Abteilung

safari 2016 1 20160917 1571575984

Die diesjährige lange Judo-Safari begann mit einem Teilnehmerrekord. 50 Kinder und Jugendliche von allen Standorten des Post SV fanden sich in der Turnhalle am Hackbruch ein. Hier bekamen sie ein traditionell buntes Programm geboten.
Den Anfang bereiteten Petra Freisler und Meike Fiergolla, die den Kids mit Bewegungs- und Mannschaftsspielen einen optimalen Einstieg in die Safari boten. Sie lernten sich Kennen und mussten gleich zusammen wichtige Aufgaben erfüllen.

Die zweite Einheit an diesem Abend wurde von unseren frisch ausgebildeten Trainer-C Moritz Ambaum und Victor Levacher geleitet. Hier konnten sich die Kids bei unterschiedlichsten Wettkampfspielen austoben. Nach einer Stärkung vom Grill nutzten die Kids noch den Freiraum in der Turnhalle um gemeinsam zu toben.

Bezirksliga: 2x Deutliche Siege zum Saisonstart

Geschrieben von Alexander Meier. Veröffentlicht in Berichte der Judo-Abteilung

Am letzten Samstag ging für die 2. Männer-Mannschaft des Post-SV Düsseldorf der Ligaalltag los. Zu Gast in der heimischen Halle auf der Suitbertusstraße  waren der Remscheider TV und Budo-Sport Kaarst.

Zuerst kämpften die Gäste gegeneinander. Hier setzte sich Kaarst mit 5:2 (50:20) durch.

Im Anschluss folgte die Begegnung Post-SV Düsseldorf gegen den Remscheider TV.