• werte2 banner
  • 60Jahre banner
  • werte1 banner

Gürtelprüfung an der Vennhauser Allee vor den Ferien

Geschrieben von Alexander Meier. Veröffentlicht in Berichte der Judo-Abteilung

Am 11.07.2019 fand an der Vennhauser Allee das letztes Training – in Form einer Gürtelprüfung - vor den Sommerferien statt.
Die 16 angetretenen Athleten legten gute bis zufriedenstellende Ergebnisse ab. Hervorzuheben ist die Prüfung von Vincent Klusmeier, der eine hervorragende Prüfung nebst Kata zum 3. Kyu-Grad ablegte.

Hier die „Meute“ mitsamt den Trainern und Prüfern. Petra war leider familiär verhindert. Dafür sprang netterweise Udo Burgsmüller ein, den die Kinder in der Vorbereitung schon sehr zu schätzen wussten.

Training in den Sommerferien 2019

Geschrieben von David Lenzen. Veröffentlicht in Ausschreibungen

wie auch in den vergangenen Jahren bieten wir in den Sommerferien ein Ausdauer- und Krafttraining an.

Wann?
in den Sommerferien dienstags und donnerstags, jeweils um 19:00 Uhr

Wo?
im Poststadion, Dreherstraße 213a in Gerresheim

Wer?
alle Judoka aus dem Raum Düsseldorf

Viel Erfolg...

Sommerfest 2019

Geschrieben von Alexander Meier. Veröffentlicht in Ausschreibungen

Sommerfest 2019 🌞🌞🌞🌞

Unser alljährliches Sommerfest findet diesmal am Samstag, den 31. August statt.

Alle weiteren Infos findet ihr im Anhang.
Wenn ihr etwas zu dem Sommerfest beitragen wollt (Salat etc.), gibt mir bei eurer Anmeldung Bescheid.

Wir freuen uns auf Euch.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Sommerfest 2019.pdf)Sommerfest 2019.pdf[ ]1712 KB

Frauenteam qualifizieren sich für Aufstiegsrunde zur 2. Bundesliga – Männerteam sicher Klassenerhalt

Geschrieben von Alexander Meier. Veröffentlicht in Berichte der Judo-Abteilung

Die Judo Damen- und Herren-Mannschaft des Post-SV Düsseldorf machten sich letzten Sonntag zusammen auf den Weg nach Aachen. Dort fand der vierte und damit letzte NRW-Liga (=3. Liga) Kampftag statt.

 Hier ging es insbesondere für die Damen um einiges, da sich das junge Team mit einer guten Leistung einen Qualifikationsplatz zur 2. Judo Bundesliga sichern konnte.

Schwerer Kampftag für die Männermannschaft

Geschrieben von Alexander Meier. Veröffentlicht in Berichte der Judo-Abteilung

Die Männermannschaft des Post-SV Düsseldorf hatte in der ersten Saisonhälfte Ihre Hausaufgaben gemacht und fuhr als Tabellenzweiter nach Witten. In der zweiten Saisonhälfte soll sich nun zeigen, wo die Mannschaft steht. Zum Auswärtskampftag am letzten Samstag (25. Mai 2019) kam es zu den Begegnungen gegen SUA Witten Annen II und JC Hennef.