• 60Jahre banner
  • werte1 banner
  • werte2 banner

Landeseinzelturnier U 14 m 17.April 2010 in Essen

Geschrieben von Tobias Pabst. Veröffentlicht in Berichte der Judo-Abteilung

Am 17.04.2010 ging Matthias Hausmann für den Post SV in Essen mit 12 anderen Teilnehmern in der Gewichtsklasse -31 kg an den Start.

Bereits in seinem 1. Kampf hatte Matthias einen schweren Gegner, Jonathan Schmitz vom JC HENNEF (der am Ende auch 2. wurde). Der Kampf wollte einfach kein Ende nehmen, aber schließlich verlor Matthias nach 3 Min. unglücklich durch Waza-Ari für Jonathan. Somit kam Matthias in die Trostrunde, sein nächster Kontrahent war Justin Steil vom BUDOKA HÖNTROP. Diesen Kampf konnte Matthias nach 53 Sek. mit einem Ko-Uchi-Barai und Ippon-Wertung klar für sich entscheiden. Bei der nächsten Begegnung traf Matthias auf Jens Köpke vom BEUELER JC. Nach einem missglückten Uchi-Mata bekam Matthias seinen Gegner glücklicherweise noch in einen Haltegriff mit anschließendem Hebel, worauf Jens sogleich abschlug und Matthias auch diesen Kampf nach 1:47 durch Ippon gewann. Jetzt wurde es richtig spannend, denn Matthias nächster Gegner war Magnus Rückriem vom BEUELER JC. Es war ein nervenaufreibender Kampf, da beide gleich stark waren und sich nichts schenkten. Aber schließlich erreichte Matthias durch eine Yuko-Wertung für eine Kontertechnik den Sieg und landete somit auf einem hart erkämpften, aber verdienten 3. Platz, eine tolle Leistung für seinen erst 3. Kampf in der U 14!