Berichte

Suche

65Jahre banner

 Die Judoabteilung hat ein großes Projekt gestartet: bis zu den Sommerferien sollen mindestens 150 Kinder, Jugendliche und Erwachsene die erste oder nächste Prüfung ablegen. Daher der obige Zähler.

Unter anderem zu diesem Zweck starteten am 25.05. viele neue Aktivitäten:

Im Internet kann man bei Moritz Ambaum, Sandy Tuson, Petra Freisler und Maike Fiergolla per Kamera die Prüfung ablegen. Hier haben sich bisher 30 Judoka gemeldet.

Bei David Lenzen, Michael Jobs und Michael Bruchhausen wird im Poststadion trainiert und die Prüfung abgelegt. Hier sind es bisher 12 Meldungen. Beim Training sind aber viel Mehr Akteure.

Martina Hück bietet in 6 Gruppen an drei Tagen auf dem Spielplatz am Wacholderweg Training mit Vorbereitung an. Hier sind 59 Kinder aktiv. Mal sehen, wie viele die Prüfung machen.

Es besteht auch die Möglichkeit für mehr als eine Prüfung. Bis zu 3 Prüfungen sind möglich.

Wer noch Lust hat mit einzusteigen ist überall herzlich willkommen. Meldet euch einfach bei den entsprechenden Trainern.

 

Viel Erfolg!!!

Nächste Termine

Keine Termine

Neueste Ausschreibungen