Berichte

Suche

65Jahre banner

IMG 9739

Am 09.09.2012 fanden neben dem Lantzschen Parkfest auch noch die Kreismannschaftsmeisterschaften U14 sowie das Kreismannschaftsturnier U11 in unserer Halle statt.

Die Jungen der U14 starteten als erste in einer Kampfgemeinschaft mit dem Osterather TV. Zuerst kämpften die Jungs gegen die erste Mannschaft des Judo-Teams Düsseldorf und unterlagen 1:7. Danach konnten sie sich jedoch steigern und die zweite Mannschaft des Judo-Teams mit 5:3 besiegen, wobei vor allem Elias Mili in seinem Kampf +55kg durch einen starken Haltegriff überzeugen konnte. Den letzten Kampf gegen den JSV Düsseldorf gewann die KG Post/OTV ebenfalls mit 5:3, somit belegten die Jungen einen guten 2. Platz.

 

Bei den Mädchen U11 starteten lediglich Anastasia Wenicker und Clara Gröning, die in der Mannschaft des JC 71 Düsseldorf mitkämpften und dort den 1. Platz belegten.

Die Jungen U11 waren auch eher spärlich besetzt, sodass in zwei Gewichtsklassen kein Kämpfer starten konnten. So unterlagen die Jungen in den Begegnungen mit Budosport Kaarst und dem JC Langenfeld deutlich mit 1:7 und 2:6. Siege erzielten zwei Mal Maurice Schmidt mit starken Haltegriffen sowie Otto Klein-Bölting ebenfalls im Haltegriff. Am Ende belegte die Mannschaft den 7. Platz.

Nächste Termine

Keine Termine

Neueste Ausschreibungen