Berichte

Suche

65Jahre banner
78 Hesse     

Frederike Hesse, vom Post-SV Düsseldorf gewinnt in der Gewichtsklasse -78KG die Bronze-Medaille bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften in Bonn .

Mit über 400 Teilnehmern (127 Frauen und 292 Männer) waren die Hochschulmeisterschaften in diesem Jahr sehr stark besetzt. Auf fünf Matten ermittelten die Studierenden aus der gesamten Bundesrepublik ihre nationalen Meister.

In der ersten Runde verlor Fredrike, 10 Sekunden vor Schluss, gegen Lea Folkerts (Uni Potsdam). In der Trostrunde startete aber ihr Siegeszug. Durch schnelle Siege gegen Nina Grabowski und Angelina Alberg konnte Frederike den größten Triumph in ihrer Karriere feiern. In ihrem Endkampf brauchte sie nur 25 Sekunden, um das kleine Finale zu gewinnen und sich somit die Bronzemedaille zu sichern.

Neben Frederike nahmen auch noch Dirk Mühmer (-81KG) und Manuel Riefer (-100KG) teil. Beide Judoka starten ebenfalls für die Senioren-Mannschaft des Post-SV, konnten auf der DHM aber jedoch leider nicht in die Medaillenkämpfe eingreifen.

Nächste Termine

Keine Termine

Neueste Ausschreibungen