• werte1 banner
  • werte2 banner
  • 60Jahre banner

Randoritag beim Post SV

Geschrieben von David Lenzen. Veröffentlicht in Berichte der Judo-Abteilung

randoritag 2 20190301 1354592337Vom Judo Grand Slam angestachelt trafen sich Judoka aus verschiedenen Düsseldorfer Vereinen und dem JT Holten zu einem gemeinsamen Randoritag. Neben dem gemeinsamen Training stand natürlich auch das gegenseitige Kennenlernen der Mannschaftskollegen für die gemeinsame U16-Kampfgemeinschaft.

Nach dem Vorbild des bei den Erwachsenen Kämpfern schon lange etablierten „Wettkampfrandori“ wärmten sich die Kids kurz mit einigen Wettkampf- und Bewegungsspielen auf. Es folgten einige Aufgaben, die es im Boden zu lösen galt, und die Sudden-Death-Variante des Bodenkampfs, der viele Partnerwechsel mit sich bringt.

 

Nach einer kurzen Pause ging es hoch in den Stand. Auch hier wurden zu Beginn wieder einige Aufgaben gestellt, die mit großen Eifer gelöst wurden. Weiter ging es mit Standrandori, wo die vielen Kämpfer ihre Techniken an wechselnden Partnern ausprobieren konnten.